Teamcup 30.06.2019 - Dritter Spieltag

Team Leinenlos und Team Lucky Fours

Streicher trotz Unterspielung

 

Bei hochsommerlichen Temperaturen startete am letzten Sonntag der Teamcup zu seinem dritten Spieltag und es wurden wieder hervorragende Ergebnisse erzielt.  Insgesamt erspielten sieben Teams mehr als 100 Nettopunkte.

Beim Tagessieger Leinenlos mit 112 Nettopunkten erreichten sogar alle vier Teammitglieder eine Unterspielung. Der Streicher wurde daher aus drei Spielern mit jeweils 37 Nettopunkten ermittelt.

Die Lucky Fours behaupteten als Tageszweiter mit 108 Nettopunkten weiterhin Ihre Tabellenführung.

Glückwunsch an sieben Unterspielungen, darunter Dirk Lieder, der mit wesentlichen 40 Nettopunkten nun wieder als Single Handicapper (9,6) an den Start  geht. Danke Dirk, für deine Spende in die Teamcupkasse.

Der Stand nach dem 3. Spieltag:

Teamcup 2019

Nettowertung ohne Streicher

Platz

Team

1. Spieltag

2. Spieltag

3. Spieltag

Gesamt

Punkte
 
zurück

1

Lucky Fours

96

103

108

307

 

2

Bimsköpp

90

100

106

296

-11

3

Leinenlos

88

93

112

293

-14

3

Party of Four

84

97

105

286

-21

5

Hemmungslos

86

89

107

282

-25

6

die Mulligans

84

89

104

277

-30

7

Team Paul

80

100

96

276

-31

8

Birdies

68

90

108

266

-41

9

Igeljäger

81

89

93

263

-44

9

Restähre

81

87

95

263

-44

11

Be"Klopp"t

73

77

98

248

-59

12

Prinzengarde

80

78

88

246

-61

 

Der nächste Teamcup findet am 18. August statt. Dann werden die Damen von Blau und die Herren von Orange abschlagen.

Jürgen Stange