Charity-Golfen am 17. September 2019 auf Gut Heckenhof

Wie schon in den Jahren zuvor spielte die Damengolfgruppe für einen guten Zweck. Das diesjährige Charityturnier fand zu Gunsten des Mutter/Kind-Hauses "Villa Mamaya" (http://www.villa-mamaya.de/index.php) in Hennef statt.

Nach Bekanntgabe dieser Idee auf dem Sommerfest wollten alle dabei sein - und Gut Heckenhof machte es möglich. Schon im Vorfeld wurden Spenden von rund 1.000 € bei verschiedenen Golfgruppen und Veranstaltungen gesammelt.

Das mit insgesamt 56 Teilnehmern ausgebuchte Turnier – Herren und Damen gemischt – war ein rundherum gelungener Tag. Bei perfektem Golfwetter wurde reichlich gute Ergebnisse und jede Menge Birdies gespielt.

Für die Tombola konnten mehr als 25 Preise im Gesamtwert von über 2.000 € verlost werden. Gut Heckenhof unterstützte die Veranstaltung mit einem Hotelgutschein als Hauptgewinn für die Tombola. Da auch alle anderen Preise gestiftet wurden, ging der Erlös aus der Tombola direkt in die Charitykasse.

Die Brutto- und Nettosieger wurden mit leckeren Backwaren prämiert und auch die Sonderwertungen wurden von einem Mitglied gesponsert.

Damit nicht genug, gab es einen Bazar, in dem gut erhaltene Kleidungsstücke oder Accessoires zu Gunsten der Charitykasse verkauft wurden.

Ein Bericht von Frau Barion, der Leiterin des Mutter-Kind-Hauses zeigte uns sehr klar vor Augen, wie schwer es manche Menschen haben – und gerade junge Mütter mit kleinen Kindern brauchen die Unterstützung aus der Gesellschaft, um zu einem guten Weg durchs Leben zu finden. Wir waren von dem Bericht sehr beeindruckt und hat uns einmal mehr vor Augen geführt, wie sehr wir uns doch mit „Happy Problems“ beschäftigen, wenn wir über zu viel oder wenig gemähtes Fairway oder Bunkersand diskutieren. Mit deutlich mehr Bodenhaftung freuten uns nochmal mehr, diese Einrichtung unterstützen zu können.

Am Ende ist ein Betrag von € 4.550,00 gesammelt worden, der in den nächsten Tagen an die Villa Mamaya übergeben wird.

Die Damengolfgruppe bedankt sich bei allen, die uns unterstützt und sich für diesen guten Zweck eingebracht haben.

Herzliche Grüße
Susanne Ackermann

Telefon: 0179 78 76 805
Email: ackermannsu@t-online.de  

Hier geht es zur Bildergalerie