Golf: Sonderplatzregel bei extremer Nässe

Bei extremer Nässe, bei der merkliche Mengen Schlamm am Ball haften können, darf ein Ball im Gelände, nachdem er markiert wurde, straflos aufgenommen, gereinigt und an dieselbe Stelle zurückgelegt werden.

Anmerkung:
"Gelände" ist der gesamte Bereich des Platzes, ausgenommen
a) Abschlag und Grün des zu spielenden Lochs
b) Sämtliche Hindernisse auf dem Platz

Diese Sonderplatzregel ist gültig bei Aushang im Clubhaus, daher diese bitte beachten!

Die Spielleitung