Golf: Vorlage des DGV-Ausweises beim Besuch auf Gut Heckenhof

Von unseren Mitgliedern und Gästen erreichte uns in den letzten Wochen immer wieder die Frage, weshalb der DGV-Ausweis bei jedem Besuch auf Gut Heckenhof vorgelegt werden muss, selbst wenn die Mitglieder oder Gäste den Kolleginnen und Kollegen am Empfang und in der Gastronomie bekannt sind.

Die wichtigsten Gründe für diese Maßnahme sind:

  • die Wartezeiten am Empfang sowie in der Gastronomie werden aufgrund der schnelleren Handhabung durch die Kollegen stark verkürzt,
  • die Fehleranfälligkeit durch das manuelle Handling der Mitarbeiter – z. B. in Bezug auf namensgleiche Personen oder Tippfehler - werden praktisch eliminiert und
  • eventuelle Missbrauchsmöglichkeiten werden vermieden

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen nur dann einen qualitativ gleichbleibenden Service  sowie eine zeitsparende und sichere Abwicklung anbieten können, wenn die dafür vorgesehenen Systeme sowohl durch unsere Mitarbeiter, als auch durch unsere Mitglieder und Gäste, konsequent eingehalten werden.

Wir möchten daher an dieser Stelle um Ihre Unterstützung bitten, indem Sie Ihren DGV-Ausweis bei jedem Ihrer Besuche auf Gut Heckenhof mit sich führen und bei Bedarf auch vorlegen.

Herzlichen Dank!