Damengolf: Half time Bericht 2017

Auch in diesem Jahr ist unser Turnierkalender wieder gefüllt mit abwechslungsreichen Turnieren. Ein Teil davon hat bereits stattgefunden, aber es kommen auch noch ein paar Highlights.

Wie immer begann die Saison mit unserem Get-Together-Turnier. Die Verlegung des Pro-Shop Turniers auf den 16.05. erwies sich wettertechnisch als Glücksgriff, konnten wir doch erstmalig die Modenschau auf der VA-Terrasse durchführen und so den Sommer mit tollen Outfits begrüßen.

Fester Bestandteil unseres Kalenders ist mittlerweile die Peter Hahn Ladies Tour. Dieses Jahr erstmals in neuer Wettspielform und wie immer mit tollen Tee-Off Geschenken und natürlich schönen Preisen.

Leider konnte der von Janet Berge-Birghan gesponserte Gourmet Cup nicht stattfinden, aber dafür hat Martina Overrödder-Frackenpohl uns mit Ihrem Beauty Turnier mit Preisen rund um Kosmetik und Wellness verwöhnt.

Die Damenreise ging dieses Jahr nach Hohenstein ins Hofgut Georgenthal. Nach dem Spiel im Golfclub Idstein erwartete uns in Hohenstein ein Linkscours mit höchsten Schwierigkeiten. Bei über 30 Grad war das schon eine Herausforderung. Am Nachmittag konnten wir uns im Wellnessbereich erholen. Wieder einmal eine sehr schöne Tour.

Unser Tagesausflug führte uns in den Golfclub Hennef. Hier spielten wir mit der Damengolfgruppe aus Hennef. Insgesamt waren 51 Damen am Start. Da es Allen so gut gefallen hat, werden die Damen aus Hennef uns nächstes Jahr auf Gut Heckenhof besuchen.

Bereits zum dritten Mal fand letzte Woche unser Charity Turnier statt. Der Gedanke auch mal an Andere zu denken, denen es nicht so gut geht, findet mittlerweile so großen Zuspruch. So kam durch Einzelspenden sowie Verkaufsaktionen unserer Damen insgesamt ein Betrag von 1.650,-- € zusammen, die dem Kinderhaus Dr. Ehmann in Siegburg zugutekommen. Die Kinderärztin des Hauses Frau Nickel schilderte uns, wie das Geld für Kinder mit Behinderungen verwendet wird. Allen die über den Beitrag aus der Damenkasse hinaus sich engagiert und gespendet haben noch mal vielen Dank. Auch ein Dankeschön an die Herren, die sich die Zeit nahmen an diesem Tag hinter dem Damengolfturnier zu spielen und sich mit einem Betrag aus der Herrenkasse sowie Einzelspenden beteiligten.

Ich wünsche allen Damen noch eine schöne Saison und hoffentlich bleibt uns der Wettergott gewogen.

Bis dahin
Eure Ina